<

Chor sucht Chorleitung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Chor sucht Dirigent(-in)




Der Männerchor Kleinwangen sucht per 30.9.17 einen Dirigenten/eine Dirigentin.


Da uns auf Grund einer beruflichen Veränderung unsere bisherige Chorleiterin verlässt, sucht der Männerchor Kleinwangen per 30. September 2017 oder nach Vereinbarung, eine neue Chorleiterin/einen neuen Chorleiter.

Unser Chor besteht gegenwärtig aus 29 sangesfreudigen und motivierten Mitgliedern und ist altersmässig gut durchmischt. Unser Repertoire mit traditionellem wie auch mit neuem Liedgut, weltlicher und kirchlicher Literatur ist breit gefächert.

Wir Proben jeweils am Donnerstag ab 20.00 Uhr in Kleinwangen.

Alle zwei Jahre organisieren wir eine eigene Konzertreihe. Wir begleiten Gottesdienste und treten an Ständchen oder an Anlässen im Dorf auf. Auch ein Adventssingen ist fester Bestandteil unseres Jahresprogrammes.

Nähere Angaben zu unserem Chor und der Bandbreite unserer Aktivitäten finden Sie auch unter www.männerchor-kleinwangen.ch. Wir wünschen uns eine unkomplizierte, kollegiale Leitung, welche uns fördert und fordert sowie neue Ideen und Herausforderungen mit einbringt. Eine gute Balance zwischen Spass und Disziplin, Freude und Ehrgeiz ist uns wichtig.

Fühlen sie sich angesprochen, verfügen sie über die entsprechende Ausbildung und/oder Erfahrung, sind sie sicher in der Probebegleitung am Klavier? Ein engagierter Vorstand und motivierte Sänger freuen sich auf Ihre schriftliche oder mündliche Bewerbung. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Männerchor Kleinwangen Kontakt:
Benno Ineichen (Präsident)
Hauptstrasse 61
6277 Kleinwangen
+41 41 910 60 69

Referenzen: Marie Müller-Deliancourt (bisherige Chorleiterin)









Der Gemischte Chor Staffeleggtal sucht per sofort einen Dirigenten/eine Dirigentin.

Wir sind ein kleiner, singfreudiger Chor und proben jeweils am Mittwoch von 20.00 bis 21.45 in Herznach.

Gerne würden wir im Dezember ein Adventskonzert und nächstes Jahr im Herbst ein Jahreskonzert geben. Dazu fehlt uns aber derzeit - nach der Erkrankung unserer bisherigen Dirigentin - die musikalische Leitung.

Fühlen Sie sich angesprochen? Gerne erwarten wir Ihr E-Mail oder Ihren Telefon-Anruf: 062 878 15 80 (Romi De Ambrosis).